Time Tracker Apps: Die 10 besten Tools für dein Zeitmanagement

Time Tracker Apps im Vergleich - Titelbild

Normalerweise geht es um das standardmäßige 9-to-5-Modell inklusive gut einer Stunde für Pausen. Aber wenn du nebenbei ein E-Commerce-Business starten  oder dich als Freelancer selbständig machen möchtest, können deine Stunden schwanken.

Mehr als die Hälfte aller Kleinunternehmer arbeiten sechs Tage in der Woche. Außerdem lässt sich eine Verschiebung von der typischen 40-Stunden-Woche auf 72 Stunden beobachten.

Aber wie das Sprichwort sagt, sollte man intelligenter arbeiten, nicht härter. Eine Studie ergab, dass Geschäftsinhaber und Führungskräfte fast ein Drittel ihrer Woche für niedere, unnötige Aufgaben aufwenden. Eine weitere Umfrage ergab, dass in 62 Prozent der verarbeitenden Betriebe immer noch ganz nach alter Schule Stift und Papier zur Verfolgung von Prozessen verwendet wird.

Jetzt haben wir aber das Jahr 2019. Wir befinden uns in einer Welt der Automatisierung, Technologie und Effizienz.

Womit verbringst du also deine Zeit?

Anstatt manuell aufzuzeichnen, wie viele Stunden und Minuten du für jede Aufgabe beim Aufbau deines Business aufwendest, kannst du einen Time Tracker verwenden, der das für dich übernimmt. Unten findest du zehn der besten Time Tracker für dein Zeitmanagement.

Und falls dich keiner davon anspricht, haben wir auch noch einige ehrenvolle Erwähnung hinzugenommen.

Die 10 besten Time Tracker Apps

  1. Toggl
  2. Harvest
  3. Hubstaff
  4. TSheets
  5. Everhour
  6. Timely
  7. Time Doctor
  8. TrackingTime
  9. Clockify
  10. FreshBooks

 

Tool Preis Plattformen Integrationen Einzigartige Funktionen
Toggl Kostenlos für bis zu 5 Benutzer (begrenzte Funktionen); 10$/Monat/Benutzer (Starter); 20$/Monat/Benutzer (Premium) iOS, Android, Mac, Windows, Linux, Chrome, Firefox 100+  Unbegrenzte Anzahl von Kunden, Projekten und Berichten (auch für kostenlose Benutzer)
Harvest Kostenlos für einen Benutzer, bis zu zwei Projekte; 12$/Monat/Benutzer iOS, Android, Mac, Windows, Chrome, Safari 80+ Automatisierte Rechnungsstellung und Fakturierung
Hubstaff Kostenlos für einen Benutzer (eingeschränkte Funktionen); 5$/Monat für einen Benutzer (Basic) iOS, Android, Mac, Windows, Linux, Chrome 31 Verfolgung der Mitarbeiteraktivitäten und der Produktivität
TSheets Kostenlos (begrenzte Funktionen); 5$/Monat/Benutzer iOS, Android, Mac, Windows, Chrome 36 GPS-Tracking
Everhour 8$/Monat für einen Benutzer; 7$/Monat/Benutzer für Teams iOS, Chrome, Firefox 15 Nahtlose Integrationen
Timely Beginnt bei 8$/Monat für einen Benutzer iOS, Android, Mac, Windows 100+  Integrationen über alle Arten von Plattformen und Tools hinweg
Time Doctor 9,99$/Benutzer/Monat iOS, Android, Mac, Windows, Linux, Chrome 35 Bewältigt Produktivitätsprobleme
TrackingTime Kostenlos bis zu drei Benutzer; 4,99$/Benutzer/Monat iOS, Android, Mac, WIndows, Chrome, Firefox 31 Projektmanagement mit integrierter Zeiterfassung
Clockify Kostenlos; 10$/Monat (plus); 30$/Monat (Premium); $450/Monat (Server) iOS, Android, Mac, Windows, Linux, Chrome, Firefox 50+ Eine „wirklich kostenlose“ Tracking App für Unternehmen mit begrenztem Budget
FreshBooks 15$/Monat für fünf abrechenbare Kunden; 25$/Monat für 50; 50$/Monat für 500 iOS, Android, Chrome 80+ Enge Integration mit Abrechnungs-, Rechnungs- und anderen Buchhaltungsfunktionen

1. Toggl

Capterra: 4,5/5⭐

G2 Crowd: 4,3/5⭐

Software Advice: 4,58/5⭐

Time Tracker - TogglToggle ist für viele Entrepreneure die Time Tracker App der Wahl. Die kostenlose Version ermöglicht die Nutzung durch bis zu fünf Teammitgliedern. Es gibt die Möglichkeit, Zeit für bestimmte Kunden und Projekte aufzuwenden und Berichte ausgeben zu lassen. Du kannst Tags verwenden, um die Zeit für Meetings, Kundenanrufe, Reisen und andere Kategorien zu kommentieren.

Dabei lässt sich Toggl mit mehr als 100 anderen Tools wie Basecamp, Google Drive und Jira integrieren. Ich habe versucht, die Asana-Integration zu verwenden. Aber da die Kunden- bzw. Projektstruktur in Toggl nicht mit dem Aufbau meiner Asana-Projekte übereinstimmt, hat die Integration für mich nicht gut funktioniert.

Du kannst auch die Chrome- und Firefox-Erweiterungen herunterladen (ich mag diese kleinen Benachrichtigungen, die mich daran erinnern, meine Zeit zu tracken, wenn ich den Timer nicht gestartet habe). Außerdem gibt es Toggl-Apps für iOS, Android und natürlich Desktop-PCs. Keine Verbindung, kein Problem! Du kannst Toggl auch ganz einfach offline verwenden. Wenn du dann wieder online bist, wird alles sofort synchronisiert.

Kostenpflichtige Benutzer profitieren von tieferen Einblicken, um zu sehen, welche Projekte und Mitarbeiter am meisten Zeit in Anspruch nehmen. So kannst du auf einen Blick sehen, wer den größten Umsatz generiert.

Ein Nachteil für mich ist, dass die bezahlten Pläne von Toggl pro Benutzer berechnet werden. Wenn du also mit einem deutlichen Wachstum deines Teams rechnest, werden auch deine Toggl-Ausgaben steigen.

2. Harvest

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,3⭐

Software Advice: 4,51⭐

Harvest ist ein weiterer Time Tracker, auf den man sich verlassen kann. Wie bei Toggl gibt es einen kostenlosen Plan, wobei sich dieser jedoch auf einen Benutzer und zwei Projekte beschränkt. Auf der anderen Seite erhältst du auch eine Vielzahl von Integrationsmöglichkeiten für Projektmanagement, Buchhaltung, CRM und andere Tools.

Außerdem gibt es die Time Tracker App für iOS und Android sowie Chrome- und Safari-Erweiterungen. Natürlich kannst du bei Bedarf auch einfach bei der Desktop-Version bleiben.

Time Tracker App - HarvestWenn du mit deinen Kunden stündlich abrechnest, ist Harvest eine gute Option. Es verfügt über Benachrichtigungen, die dich über die Überschreitung eines gegebenen Budgets informieren, eine automatisierte Rechnungserstellung und die Genehmigung von Arbeitszeitnachweisen (ideal, wenn du mit einem ganzen Team arbeitest).

3. Hubstaff

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,4⭐

Software Advice: 4,6⭐

Als nächstes steht Hubstaff auf der Liste, eine Time Tracker App für Arbeitgeber, die die Produktivität der Teammitglieder im Auge behalten möchten. Wenn du alleine und ohne Team arbeitest, kannst du die App kostenlos nutzen, wobei du aber mit eingeschränkten Funktionen auskommen musst.

Kurz gesagt hilft dir Hubstaff, sicherzustellen, dass dein Team seine Zeit sinnvoll nutzt. Der Einstieg ist einfach. Dazu kannst du es schnell in mehr als 30 weitere Tools integrieren, um Teams und Arbeitsabläufe zu verwalten.

Das zentrale Leistungsversprechen von Hubstaff: Sicherstellen, dass du mit deinem Team dein volles Potenzial ausschöpfst, zumindest in Sachen Zeitmanagement. Es erkennt, wenn ein Benutzer zu lange inaktiv ist (aka. nicht arbeitet) und benachrichtigt ihn daraufhin. Außerdem wird er aufgefordert, wieder in die Gänge zu kommen oder den Timer zu stoppen und den entsprechenden Eintrag zu bearbeiten.

Time Tracker - HubstaffAuch wenn es vielleicht etwas aufdringlich klingt, kannst du dein Team per GPS verfolgen. Das kann besonders dann hilfreich sein, wenn du Angestellte hast, die für dich Lieferungen ausführen. Hubstaff macht sogar zufällige Screenshots der Benutzeraktivitäten und überwacht die Tastenanschläge innerhalb der App. So kannst du genau sehen, wer das Tool aktiv benutzt (oder nicht benutzt).

Es verwaltet die Lohn- und Gehaltsabrechnung und die Rechnungsstellung, sodass diese lästigen finanziellen Aufgaben nicht mehr so zeitaufwändig sind wie bisher. Und wenn du einmal Probleme haben solltest, steht dir der Kundenservice von Hubstaff rund um die Uhr zur Verfügung.

Denke daran, dass Benutzer einige zufällige Bugs in dem Tool gemeldet haben. Nichts davon ist jedoch problematisch genug, um sie ernsthaft von einem Wechsel zu diesem funktionsreichen Tool abzuhalten.

4. TSheets

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,7⭐

Software Advice: 4,74⭐

Falls du Solopreneur bist, solltest du jetzt besonders aufmerksam lesen. TSheets ist eine der besten Time Tracker Apps auf dem Markt. Die kostenlose Version ist nur für einen Benutzer verfügbar. Dafür erhältst du aber im Gegensatz zu vielen anderen kostenlosen Zeitmanagement-Apps Zugang zu wirklich allen Funktionen. Dazu gehören detaillierte Berichte, Kundensupport sowie Lohn- und Gehaltsabrechnung und Rechnungsstellung.

Du arbeitest mit einem Team? Dann kannst du spielend einfach Teammitglieder hinzufügen. TSheets benachrichtigt sie, wenn du einen neuen Zeitplan erstellt oder einen bestehenden aktualisiert hast. Du kannst frühere Zeitpläne kopieren, damit du nicht immer wieder bei Null anfangen musst.

Das Tool gehört zu Quickbooks, was bedeutet, dass die Integration nahtlos und zuverlässig ist.

Darüber hinaus kann auch TSheets etwas aufdringlich sein, wenn auch nicht so sehr wie Hubstaff. Du kannst Geofencing-Parameter festlegen, sodass Teammitglieder nur dann ihre Zeit aufzeichnen können, wenn sie sich innerhalb der definierten Grenzen befinden. Die GPS-Ortung stellt auch sicher, dass jeder dort ist, wo er sein sollte, und tut, was er tun soll.

5. Everhour

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,7⭐

Software Advice: 4,67⭐

Everhour ist ein weiterer Time Tracker, der sich an Freiberufler und Unternehmen richtet, die Kunden stündlich abrechnen. Die Inbetriebnahme ist spielend einfach. Außerdem arbeitet das Team von Everhour ständig daran, das Tool weiter zu verbessern, ohne die Intuitivität zu beeinträchtigen. Obwohl die Liste der Integrationen kleiner ist als bei den meisten anderen Tools, lieben die meisten Benutzer, wie gut es sich mit Trello und Asana integrieren lässt.

Time Tracker - EverhourDank seiner einfachen Benutzeroberfläche und seiner Berichtsfunktionen vergleichen viele Nutzer Everhour mit Toggl. Dabei gelten die Asana-Integrationen von Everhour als nahtlos.

Es zeigt dir, wie profitabel du in einem bestimmten Zeitraum bist, indem es Daten aus abrechenbaren Stunden und Lohnsätze von Dienstleistern verwendet.

In Bezug auf die Ressourcenplanung ermöglicht dir Everhour festzulegen, wie viele Stunden ein Projekt dauern soll, und benachrichtigt dich, wenn dieser Schwellenwert erreicht wird.

6. Timely

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,5⭐

Software Advice: 4,69⭐

Automatisierung ist der Schlüssel für Timely, einer App, die „akribisch von Wikingern aus Norwegen entworfen“ wurde. Timely ist einzigartig, da zu Anfang erst einmal alles manuell ist. Aber nach etwa einer Woche lernt es deine Gewohnheiten in Sachen Zeiterfassung und automatisiert einen Großteil der Prozesse. Es lernt deine Arbeitsgewohnheiten kennen, gruppiert Zeiteinträge in Projekte und erinnert dich, wenn du längere Zeit inaktiv warst.

Es kann eine Weile dauern, bis Timely deine Gewohnheiten kennengelernt hat und wie es die aufgewendete Zeit auf verschiedene Projekte, Tags und Kategorien verteilen kann. Wenn du dem Tool jedoch eine Chance gibst, werden viele dieser mühsamen Updates automatisch für dich passieren.

Außerdem verfügt Timely über leistungsstarke Berichtsfunktionen, die dir helfen können, Ressourcen effektiver zuzuordnen. Es ist nicht billig, aber es ist sehr leistungsfähig.

7. Time Doctor

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,3⭐

Software Advice: 4,54⭐

Time Tracker - Time DoctorWenn die Produktivität deines Teams nicht den Anforderungen entspricht oder du einfach nur die Arbeitsbelastung im Auge behalten möchtest, ist Time Doctor das Richtige für dich. Time Doctor legt die Messlatte ziemlich hoch und stellt eine echte Alternative zu Hubstaff dar.

Das Tool erstellt Screenshots der Monitore deines Teams, sodass du sehen kannst, was deine Mitarbeiter gerade tun. Außerdem werden alle Chats überwacht, die sie innerhalb der App führen. Wenn jemand zu viel Zeit damit verbringt, durch Facebook zu scrollen, lässt Time Doctor ihn nicht damit davonkommen und sendet einen entsprechenden Hinweis.

Möchtest du deinen Kunden einen Blick darauf ermöglichen? Dann kannst du einen Kundenzugang einrichten, um so für noch mehr Transparenz zu sorgen. (Keine Sorge, dies ist nicht obligatorisch.)

Time Doctor verfolgt jedoch nicht nur, wie viel Zeit deine Mitarbeiter damit verbringen, nicht zu arbeiten. Es wird auch untersucht, wie viel Zeit für jedes Projekt sowie für externe Programme und Anwendungen aufgewendet wird.

Die Integrationen konzentrieren sich auf das Projektmanagement. Somit ist Time Doctor ein hervorragendes Werkzeug, um sicherzustellen, dass alle auf Kurs bleiben.

8. TrackingTime

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,3⭐

Software Advice: 4,33⭐TrackingTime konzentriert sich auf das Projektmanagement, wobei die Zeiterfassung an zweiter Stelle steht. Das Tool ist dabei optisch ansprechend und einfach zu bedienen. Die Zeiterfassung basiert auf den Projekten und Aufgaben, die du dir selbst und allen Teammitgliedern zuweist. Die Kalenderanzeigen verfügen über eine Drag-and-Drop-Funktionalität, um Elemente ohne großen Aufwand zu verschieben.

Einige der größten Vorteile von TrackingTime sind die detaillierten Berichte. Damit kannst du schnell einsehen, was und welche Kunden oder Projekte am meisten Zeit in Anspruch genommen haben.

TrackingTime wurde ganz klar für das Projektmanagement konzipiert. Somit kann es vorkommen, dass du auf Probleme bei der Zeiterfassung für Aufgaben stößt, die nicht direkt mit einem Projekt verbunden sind. Wenn du also wissen möchtest, wie viel Zeit du für E-Mails aufgewendet hast, ist dies nicht das richtige Werkzeug für dich.

9. Clockify

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,2⭐

Software Advice: N/A⭐

Timer Tracker - ClockifyDu kannst oder möchtest gerade nicht viel Geld ausgeben? Clockify verspricht eine wirklich kostenlose Time Tracking App für alle Benutzer zu sein. Anstatt für das Tool zu bezahlen, nachdem du deinem Konto X Mitglieder hinzugefügt hast, kannst du eine Pauschalgebühr für erweiterte Funktionen zahlen – ganz unabhängig von der Teamgröße. Diese Funktionen umfassen Dinge wie Admin-Rechte, Benutzerrollen, SSO-Integration, Zeitaudits und „gesperrte“ Zeitnachweise, sodass Benutzer sie nicht im Nachhinein bearbeiten können.

Auch wenn dein Team wächst, musst du dich nicht in Unkosten stürzen. Du erhältst unbegrenzte Benutzer, Projekte und Berichte sowie visuelle Aufschlüsselungen darüber, wie viel Zeit aufgewendet wurde. Du kannst Berichte nach Benutzer, Projekt, Datum und anderen Kriterien filtern.

Clockify konzentriert sich mehr auf die Verfolgung der aufgewendeten Zeit und weniger darauf, dir zu helfen, produktiv zu bleiben. Wenn du eine einfache, unkomplizierte Lösung suchst, bist du hier an der richtigen Adresse.

10. FreshBooks

Capterra: 4,5⭐

G2 Crowd: 4,6⭐

Software Advice: 4,47⭐

Time Tracker App - FreshbooksAls ein weiteres Tool, das die Zeiterfassung in ein größeres Produkt integriert hat, bietet FreshBooks einige der gleichen Vorteile wie Harvest. Da FreshBooks hauptsächlich ein Buchhaltungs- und Finanzinstrument ist, lässt sich die aufgezeichnete Zeit ziemlich einfach in Rechnungen umwandeln, die du an Kunden senden kannst.

Was die Zeiterfassung betrifft, so bietet FreshBooks dir auch eine Aufschlüsselung der Stunden, die Möglichkeit, Teammitglieder hinzuzufügen und jeden Eintrag mit Notizen zu ergänzen. Wenn du bereits FreshBooks verwendest, sollte dir die Entscheidung einfach fallen.

Ehrenvolle Erwähnungen

Du kannst den Begriff „time tracking app“ bei Google eingeben und wirst buchstäblich Tausende Ergebnisse erhalten. Wenn dir keine der oben aufgeführten Time Tracker gefällt, schau dir einige dieser Alternativen an:

  • Jibble: Zeiterfassung für Teams
  • HourStack: Zeiterfassung, Planung und Berichterstattung
  • OfficeTime: Zeit- und Kostenerfassung
  • RescueTime: Produktivitätsverfolgung
  • Timeneye: Zeiterfassung und Projektmanagement
  • TMetric: Kostenlose, einfache Zeiterfassung
  • All Hours: Anwesenheits- und Stundenverfolgung für Teams
  • Tick: Zeiterfassung für mehr Effizienz

Zusammenfassung

Wenn es darum geht, die beste Time Tracker App zu identifizieren, gibt es keine klare Antwort bzw. Empfehlung. Jeder Geschäftsinhaber hat unterschiedliche Herausforderungen und Bedürfnisse. Es läuft darauf hinaus, welches Werkzeug diese Anforderungen am besten erfüllen kann.

Einige der oben aufgeführten Optionen konzentrieren sich ausschließlich auf die Zeiterfassung, andere wiederum befassen sich mit Projektmanagement, Rechnungsstellung, Lohnabrechnung und anderen Geschäftsbereichen.

Jeder vielbeschäftigte Entrepreneur muss Werkzeuge finden, die in sein Ökosystem passen und die Dinge reibungsloser laufen lassen. Berücksichtige deine Problempunkte und bewerte deine Optionen basierend darauf, wo du dich jetzt befindest und wo sich dein Unternehmen in der Zukunft befinden soll.

Du möchtest mehr erfahren?

Lege noch heute mit Oberlo los

Alle Nutzer haben Zugriff auf den unbefristeten kostenlosen Starter-Plan.

Jetzt kostenlos anmelden

Oberlo verwendet Cookies, um die Funktionalitäten der Website bereitzustellen und dein Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.