Marketing Automation: 14 Werkzeuge, die dein Marketing auf die nächste Stufe bringen

Titel Marketing Automation

Marketing ist harte Arbeit. Glücklicherweise können Tools und Software für die Marketing Automation deinen Arbeitsaufwand um gut die Hälfte reduzieren.

Du hast noch keine Marketing-Erfahrung? Kein Problem.

Mach dir keine Sorgen, wenn du nicht weißt, wo du anfangen sollst.

Hier ein kleines Geheimnis über mich: Wenn du sehen würdest, wie schlecht meine erste Facebook-Anzeige war, würdest du dich fremdschämen.

Die Marketing Automatisierung war damals jedoch noch nicht so beliebt und weit verbreitet wie heute.

Die heute verfügbaren Tools können dir helfen, zu verhindern, dass du die gleichen Anfängerfehler machst wie ich damals.

Eigentlich war das Erledigen von marketingspezifischen Aufgaben noch nie so einfach. Sogar als kompletter Anfänger kann man mit den richtigen Lösungen Großes leisten.

Wie funktioniert Marketing Automation eigentlich? In diesem Artikel erfährst du, was Marketing Automation ist und und wie sich dieser Trend definieren lässt. Außerdem wirst du erfahren, warum die Automatisierung deines Marketings so wichtig ist und dazu eine Liste mit 15 fantastischen Tools für die Marketing Automation erhalten.

Was ist Marketing Automation?

Wir sprechen von Marketing Automation, wenn eine Software oder ein Tool eine sich wiederholende Aufgabe aus dem Bereich Marketing oder Vertrieb anstelle einer realen Person erfüllt. Diese Definition der Marketing Automation kann auf alle Marketingaufgaben angewendet werden. Ein Beispiel wäre die Betreuung von Kunden mit Chatbots bis hin zur automatisierten Schaltung von Facebook-Anzeigen.

Ziel ist es dabei, Unternehmen zu helfen, mehr Umsatz, Leads und Kunden zu generieren, ohne ein größeres Team einstellen zu müssen. So können beispielsweise E-Mail-Marketing Tools eine E-Mail an deine Kunden senden. Und das in deinem Namen und an einem von dir festgelegten Zeitpunkt. Während du die E-Mail im Voraus schreiben musst, stellt das Tool sicher, dass die E-Mail an jeden Kunden gesendet wird, der deine Kriterien erfüllt.  Somit musst du einzelne E-Mails nicht mehr manuell an einem bestimmten Zeitpunkt versenden. Das Ergebnis? Weniger Arbeit für dich. Nicht schlecht, oder?

Wann setzte sich die Marketing Automation durch?

Die globale Branche der Marketing Automation hat derzeit einen Wert von 3,3 Milliarden US-Dollar und wird sich voraussichtlich in fünf Jahren auf 6,4 Milliarden US-Dollar im Jahr 2024 nahezu verdoppeln.

Aber wie kam es vor diesem Boom eigentlich zur Automatisierung und dem Siegeszug der Online Marketing Tools?

Die Marketing Automation begann kurz nach der Geburt des World Wide Web, das die Welt mit öffentlich zugänglichem Internet versorgte. Die erste Software zur Marketing Automation war Unica, ein Kampagnenmanagement-Tool. Das war bereits 1992. Der Aufstieg der Branche begann jedoch erst nach der Jahrtausendwende so richtig Fahrt aufzunehmen.

Heute ist die Marketing Automation überall und bildet einen entscheidenden Teil fast aller Unternehmen – ob groß oder klein. Tatsächlich verwenden drei von vier Marketern mindestens eine Art von Software für die Marketing Automation.

Warum Marketing Automation so wichtig ist

Studien haben gezeigt, dass die Marketing Automation dazu beitragen kann, die Produktivität im Vertrieb um 14,5 Prozent zu steigern und die Kosten für das Marketing um 12,2 Prozent zu senken.

Außerdem berichten vier von fünf Anwendern von Marketing Automation über einen Anstieg ihrer Anzahl gewonnener Leads.

Die Zahlen sind klar: keine Marketingstrategie ist vollständig ohne die Integration von Marketing Automation.

Vorteile der Marketing Automation

Die Automation ist aus vier Hauptgründen wichtig: Umsatzsteigerung, Zeitersparnis, Beständigkeit und Optimierung.

  1. Steigerung des Umsatzes: Plattformen für Marketing Automation können dir helfen, den Umsatz zu steigern, indem dein Tool als dein Verkäufer fungiert. Tools, die die Bereitstellung von Produktrabatten automatisieren oder Facebook-Anzeigen aufsetzen, können effektiv auf den Ausbau deiner Umsätze einzahlen. Ein Mensch erkennt vielleicht nicht die Muster, die eine Maschine sehen kann. In solch einem Fall kann sie bessere Ergebnisse als ein echter Experte erzielen.
  2. Zeitersparnis: Wenn dein Unternehmen wächst, können diese Tools ein hohes Arbeitsvolumen besser bewältigen als ein Team von Mitarbeitern. So kann beispielsweise eine App für Produktbewertungen automatisierte E-Mails an Kunden senden, die deine Bestellung erhalten haben. Eine manuelle Verfolgung bleibt dir damit erspart.
  3. Wahrung der Beständigkeit: Der schwierigste Teil des Marketings ist, konsequent dabei zu sein. Die tägliche Planung von Social-Media-Posts kann schnell in den Hintergrund rücken, wenn dein Arbeitsaufkommen zunimmt. Mit Marketing Automation für Social Media musst du nur einmal pro Woche oder weniger Prozesse automatisieren, um deine Beiträge zu planen, Anzeigen zu erstellen oder andere Aufgaben im Rahmen deines Social Media Management zu erledigen. So kannst du fortlaufend aktiv und für deine Kunden sichtbar bleiben.
  4. Optimierung deiner Marketingmaßnahmen: Natürlich kannst du per Automatisierung deine Anzeigen auf Grundlage der aktuellen Leistung optimieren. Die Tools übernehmen mittlerweile jedoch weitaus mehr Aufgaben. Schließlich werden Sie damit beginnen, dein Marketing mit deinen Daten zu optimieren, um so dein Umsatzwachstum anzukurbeln.

Was ist ein Spezialist für Marketing Automation

Vielleicht denkst du dir an dieser Stelle: Es gibt so viel, was bei der Marketing Automation zu tun ist. Muss ich ein Spezialist für Marketing Automation sein oder einen einstellen, um eine entsprechende Strategie für mein Unternehmen umsetzen zu können?

Die Antwort ist ja und nein.

Der Job eines Spezialisten für Marketing Automation ist es, zu erkennen, wo die Automatisierung deinem Unternehmen am besten helfen kann. Dafür benötigt er keinen technischen Hintergrund wie Ingenieurwesen oder Informatik.

Ein Spezialist für Marketing Automation muss verstehen, wie Vertrieb, Marketing und Technologie funktionieren und vor allem, wie sie zusammenwirken. Es hilft auch, ein gutes Verständnis der Datenanalyse und Kenntnisse im Bereich ROI-Maximierung zu haben.

Natürlich verstehe ich, dass nicht alle Unternehmen den Luxus haben, einen Spezialisten für ihre Marketing Automation einzustellen. Während es also sicherlich hilft, als E-Commerce-Entrepreneur einen Spezialisten in deinem Team zu haben, wird dies wahrscheinlich über deinem Budget liegen.

Aber keine Sorge. Es gibt zahlreiche von einfach zu bedienenden und erschwinglichen Tools für die Automation deines E-Commerce-Marketings, die dich bei deinem Projekt unterstützen – und das ganz unabhängig davon, in welcher Phase es sich befindet.

Mac Computer mit Zitat

Warum du Marketing Automation brauchst

Technisch gesehen benötigst du keine Marketing Automation, um ein Business zu führen. Schließlich hat der Handel früher auch ohne diese Errungenschaft sehr gut funktioniert.

Aber in Anbetracht der erwähnten Vorteile der Marketing Automation wäre es schade, nicht alles zu nutzen, was diese Technologie dir und deinem E-Commerce-Business bieten kann.

Außerdem kannst du sicher sein, dass deine Wettbewerber in der einen oder anderen Form auf Marketing Automation setzen. Wenn du dies nicht tust, ist das fast eine Garantie dafür, dass du aus dem Rennen ausgeschlossen wirst.

Wie wir im nächsten Abschnitt sehen werden, gibt es eine Vielzahl von verschiedenen Lösungen für die Marketing Automation, aus denen du wählen kannst. Von der Content-Marketing-Automatisierung bis zur E-Commerce-Marketing-Automatisierung – bei so viel Auswahl hast du die Qual der Wahl.

Aber das soll auch nicht heißen, dass du voll aufdrehen und jede einzelne Lösung nutzen solltest.

Was ist das beste Tool für die Marketing Automation

Systeme für die Marketing-Automation können ziemlich kostspielig sein. Um das Beste zu minimalen Kosten daraus zu machen, musst du zunächst verstehen, wie und wo die Marketing Automation deinem E-Commerce-Business am besten helfen kann und welche Tools dafür zur Verfügung stehen.

Die Anforderungen können von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein, und das bedeutet, dass das beste Tool für deinen Wettbewerber nicht unbedingt das Beste für dich ist.

Allerdings gibt es einige branchenspezifische Best Practices, die du unbedingt im Hinterkopf behalten solltest.

Best Practices für die Marketing Automation

  • Keine Automatisierungsspuren hinterlassen. Es ist eine Sache, zu wissen, dass alle in der Branche Tools für die Marketing Automation verwenden. Eine andere Sache ist es jedoch, dies beispielsweise in einer E-Mail an einen Kunden offenzulegen. Stelle sicher, dass du alle Tags und benutzerdefinierten Felder bereinigst, um Dinge wie „Hallo {{Vorname}}“ zu vermeiden.
  • Den Kaufzyklus deiner Kunden verstehen. Die Implementierung von Marketing Automation ohne Verständnis des Kaufverhaltens deiner Kunden ist eine verpasste Gelegenheit. Indem du ihre Customer Journey planst, kannst du sie mit den richtigen Botschaften immer zur richtigen Zeit ansprechen.
  • Umsetzbare Schritte aus Daten entwickeln. Fast alle Marketing Instrumente verfügen heute über ein internes Datenreporting. Diese Daten solltest du eingehend analysieren, um umsetzbare nächste Schritte für deine Marketingstrategie zu definieren. Es geht darum, sich immer weiter und fortlaufend zu verbessern.
  • Segmentieren deiner Kunden und Leads. Nicht alle Kunden sind gleich. Wenn du Tools für die Automatisierung deines E-Mail-Marketings oder deiner Treueprogramme verwendest, solltest du deine Nachrichten personalisieren, um den verschiedenen Kundengruppen gerecht zu werden. Man kann z. B. einem Kunden nicht für seine Treue danken und ihm Belohnungen anbieten, wenn er nur einen Kauf getätigt hat.

Nun solltest du einen guten Überblick über die Grundlagen der Marketing Automation haben. Lass uns als nächstes einen genaueren Blick auf die besten Lösungen für die Marketing Automation werfen, die für dein E-Commerce-Business verfügbar sind.

Die 15 besten Softwarelösungen für Marketing Automation

In diesem Abschnitt gehen wir auf die verschiedenen Automatisierungslösungen ein, die aktuell auf dem Markt erhältlich sind. Natürlich liegt unser Fokus hierbei auf dem E-Commerce.

Marketing Automation für Social Media

1. Buffer

Marketing Automation mit Buffer - Screenshot

Eine der größten Herausforderungen im Social Media Marketing ist die Gewährleistung der Beständigkeit. Mit Buffer kannst du bis zu zehn Social-Media-Beiträge kostenlos vorausplanen, die dann automatisch gepostet werden. Solltest du also regelmäßig das Posten in deinen sozialen Netzwerken vergessen, ist dies das Tool für die Social-Media-Automatisierung, das du ausprobieren solltest.

Meine Lieblingsfunktion von Buffer ist die darin enthaltene Datenanalyse. Du kannst sehen, wie viele Personen auf deinen Link geklickt haben, wie viel Reichweite du erzielen konntest und mehr. Buffer wird dich auch darüber informieren, welche deiner Posts am besten funktioniert haben. Mithilfe dieser Daten kannst du besser verstehen, was gut auf Social Media funktioniert, um so das Engagement in deinen sozialen Netzwerken auszubauen.

2. Around.io

Screenshot Around.io

Die Software Around.io hilft dir, öfter auf Social Media zu posten, indem sie diese Prozesse automatisiert. Sie bietet aber auch eine speziell für den E-Commerce-Bereich sehr interessante Funktion. Da die App eine Verbindung zu deinem Shop herstellt, kannst du Produkte direkt auf deinen Social-Media-Präsenzen posten, um so mehr Verkäufe zu erzielen. Es spart dir Zeit, da du alle deine Beiträge im Voraus planen kannst. Es ermöglicht dir sogar, GIFs und andere ansprechende Inhalte zu posten.

Content Marketing Automation

3. Hubspot

marketing Automation mit Hubspot

Als einer der führenden Anbieter in der Marketing Automation ist Hubspot eine All-in-One Inbound-Marketing-Software, die Tools für Marketing und Vertrieb bietet. Die Software konzentriert sich stark auf den Inbound-Bereich, wobei die Funktionen für die Erstellung und Optimierung von Inhalten als unübertroffen angesehen werden. Die Erstellung von Landingpages, E-Mails usw. ist mit Hubspot schnell und einfach und eignet sich perfekt für das Content Marketing. Marketing Automation und Inbound Marketing – mit Hubspot ist dies definitiv etwas, was du dir genauer anschauen solltest.

4. Gobot

Screenshot Gobot

Gobot bietet eine der angesagtesten Lösungen im Bereich Marketing Automation: Chatbots. Mithilfe von Chatbots kannst du den Aufwand für den Kundensupport, den du oder dein Team leisten müssen, minimieren. Chatbots können E-Mails sammeln, Meetings planen und Umfragen durchführen, während sie gleichzeitig deinen Kundenservice übernehmen. Wenn das Beantworten von Kundenanfragen eine Herausforderung für dich darstellt, wird dir dieses hilfreiche Tool jede Mange Zeit sparen. Mit der Drag & Drop-Funktionalität war es zudem noch nie so einfach, den Kundensupport zu automatisieren.

Marketing Automation für E-Commerce

5. Kit

Marketing Automation mit Kit

Kit ist die Art von Marketing-Automatisierungssoftware, die dir unter die Arme greift, wenn du Schwierigkeiten bei der Erstellung erfolgreicher Werbekampagnen hast. Es ist perfekt für Menschen mit vollen Terminkalendern oder Vollzeitjobs. Der kleine Marketingassistent sendet dir regelmäßig Benachrichtigungen mit Tipps und Tricks, damit du dein Marketing zu einer Priorität für deinen Onlineshop machen kannst.

Die künstliche Intelligenz von Kit wird mit jedem erzielten Verkauf intelligenter und optimiert deine Produktanzeigen für die richtigen Kunden. Das Team hinter Kit fügt ständig neue Marketingfunktionen hinzu, um den Prozess für dich weiter zu vereinfachen, wie z. B. das Versenden von Marketing-E-Mails.

6. Postkartenmarketing
Screensot von Touchcard

Online-Werbung überflutet die sozialen Netzwerke mehr und mehr. Vor diesem Hintergrund haben einige Marketer beschlossen, sich mit traditionellen Marketingmaßnahmen hervorzuheben. Marketing-Tools wie Touchcard ermöglichen es dir, mit minimalem Arbeitsaufwand Postkarten an deine Kunden zu versenden. Deine Postkarten können zeitlich begrenzte Gutscheincodes enthalten, um so deinen Absatz zu stärken. Wenn du dich von deinen Mitbewerbern abheben möchtest, helfen dir Tools wie diese, dein Offline-Marketing zu automatisieren, damit du dich auf dein digitales Marketing konzentrieren kannst.

7. PushOwl

Marketing Automation mit PushOwl

Die Software von PushOwl automatisiert die Zustellung von Push-Benachrichtigungen. Wenn du eine App für Push-Benachrichtigungen in deinem Shop nutzt, kann dein Kunde diese akzeptieren. Wenn du ihm dann Updates sendest, wird ein entsprechendes Popup-Fenster auf seinem Bildschirm angezeigt. Das Beste daran ist, dass deine Kunden nicht erst deine Website durchsuchen müssen, um diese kleinen Benachrichtigungen zu sehen. Wenn Kunden ihren Warenkorb abbrechen, kannst du ihnen beim verlassen der Website eine Push-Benachrichtigung senden, um sie daran zu erinnern, doch noch ihren Einkauf abzuschließen.

8. LeftBrain

LeftBrain Screenshot Marketing

Plattformen für die Marketing-Automation wie LeftBrain helfen dir, deine Kunden in verschiedene Zielgruppen zu segmentieren. Anschließend kannst du diesen segmentierten Kunden verschiedene Produktempfehlungen mit einem personalisierten Gutscheincode senden, um so mehr Verkäufe zu generieren. Zielgruppensegmentierung und Personalisierung gewinnt immer mehr an Bedeutung – von daher könnte LeftBrain genau das sein, was du für die nächste Phase deines Business brauchst.

9. Simple Shop Automation von Hextom

Simple Shop Marketing Automation

Das Tool von Hextom automatisiert das Ausblenden von nicht vorrätigen Artikeln, die Benachrichtigung von Kunden über Artikel mit niedrigem Lagerbestand, die Veröffentlichung von neu eingetroffenen Artikeln und mehr. Wenn du viele Produkte per Dropshipping versendest, kann es schwierig sein, den Überblick über den gesamten Bestand deiner Lieferanten zu behalten. Mit einem solchen Tool für die Marketing Automation kannst du deine Präferenzen einstellen und es dann einfach seine Arbeit machen lassen. Du musst dir keine Sorgen um E-Mails von verärgerten Kunden machen, die ein bereits ausverkauftes Produkt bestellt haben. Außerdem kann die Benachrichtigung zu Produkten mit niedrigem Lagerbestand mit Blick auf die wahrgenommene Knappheit zu deinen Gunsten funktionieren. So kann das Tool sogar effektiv einen Beitrag für mehr Umsatz leisten.

Automation für Mobile Marketing

10. SMS-Marketing und -Automatisierung von SMSBump

SMS Marketing Tool Screenshot

Es gibt immer wieder neue Marketing-Trends und viele davon kommen und gehen. Das SMS-Marketing wird jedoch noch länger ein Rolle spielen. Marketingplattformen wie SMSBump ermöglichen es dir, Mitteilung bzgl. abgebrochener Warenkörbe zu versenden, Kunden zu schreiben, die im Rahmen eines bestimmten Zeitraums nicht gekauft haben, Rabattcodes per SMS anzubieten, Updates zu senden und vieles mehr. Wenn du dein SMS-Marketing automatisieren möchtest, könnte dieses Tool genau das Richtige für dich sein.

Automation für Werbung und Loyalty-Marketing

11. Shoelace

Marketing Automation with Shoelace

Das Tool für Retargeting-Automatisierung von Shoelace erstellt Retargeting-Anzeigen, die bei der Wiederherstellung abgebrochener Warenkörbe helfen und Kunden zurückgewinnen, nachdem sie deinen Shop ohne einen Kauf verlassen haben. Es gibt eine bewährte Formel für die Erstellung von Retargeting-Anzeigen – und das Team von Shoelace hat sie perfektioniert. Wenn du eine hohe Quote an abgebrochenen Warenkörben hast, kannst du deine Kunden zurückgewinnen. Denke aber daran, dass dein Shop optimiert werden und ein professionelles Design haben muss, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

12. Marsello von Collect

marsello Screenshot Tool

Möchtest du die Kundenbindung fördern oder ein VIP-Programm aufbauen? Mit Marketing-Automatisierungstools wie Marsello war das noch nie so einfach. Mit diesem Tool kannst du Kunden Punkte gutschreiben, um sie zum weiteren Einkauf anzuregen. Auch Geburtstagsangebote können automatisch an Kunden verschickt werden. Du kannst sogar automatisierte E-Mails versenden, um deine Kundenbindungsrate weiter zu erhöhen. Diese Art der Marketing Automation hilft dir, die Kundenbindung zu automatisieren und deine bestehenden Kunden zu halten. Warum das so enorm wichtig, haben wir in diesem Artikel ausführlich beschrieben.

Marketing Automation für E-Email-Marketing

13. Stamped.io – Addon für Produktbewertungen

Marketing Automation mit stamped.io

Das Addon für Produktbewertungen von Stamped.io automatisiert den Prozess des Sammelns von Produktbewertungen. Mit diesen Bewertungen kannst du erstmaligen Besuchern deiner Website beweisen, dass dein Shop legitim und seriös ist. Das Tool sendet E-Mails an neue Kunden und übernimmt so einen Großteil der Arbeit für dich. Wenn dein Kundenstamm wächst, wird auch die Anzahl der von deinem Shop erhaltenen Bewertungen steigen. Kunden können ihre Bewertung direkt über ihre E-Mail schreiben, was es zu einem einfachen Erlebnis macht.

14. Spin a Sale

Marketing Automation mit Spin-a-Sale

Spin a Sale automatisiert den Prozess des Aufbaus deiner E-Mail-Liste und bietet Kunden Rabatte. Da E-Mail-Marketing eine effektive Möglichkeit für die Umsatzgenerierung darstellt, ist der Ausbau deiner E-Mail-Liste eine wichtige Praxis. Das Tool bietet den Kunden einen Rabatt als Gegenleistung für ihre E-Mail-Adresse an, wenn sie im Begriff sind, deinen Shop zu verlassen. Mit einer Art Glücksrad erhält dieser Vorgang einen spielerischen und interaktiven Charakter. Mit den richtigen Einstellungen und Rabatten kannst du sogar einige zusätzliche Verkäufe mit der App generieren.

Automatisierte Marketinganalyse und Berichterstellung

15. Data Export

Screenshot von Data Export App

Es geht nicht nur um die Automatisierung traditioneller Marketingaufgaben. Auch die Automatisierung von Berichten und Daten kann einer wichtiger Aspekt sein. Natürlich könntest du Stunden damit verbringen, deine Marketing-Berichte zu analysieren. Oder du nutzt die Marketing-Automatisierungssoftware Data Export, um das für dich erledigen zu lassen. Du kannst dir Berichte stündlich, täglich, wöchentlich oder monatlich per E-Mail zusenden lassen, je nachdem, wie viele Verkäufe du erzielst. Du kannst wählen, welche Datenpunkte du in deinen Bericht aufnehmen möchtest, anstatt unzählige Berichte durchlesen und dir die Zahlen manuell herauszusuchen zu müssen.

Fazit

Als Online-Händler bist du für dein Marketing und die Kundenbetreuung verantwortlich. Und das kann zeitaufwändig sein. Wenn du als Entrepreneur erfolgreich sein möchtest, kann die die Verwendung dieser Tools ermöglichen, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Da du Aufgaben automatisierst, solltest du in jedem Fall sicherstellen, dass du die entsprechenden Vorarbeiten leistest.

Bitte vielleicht einen Freund, Kollegen oder Mentor, sich deine erste E-Mail oder Push-Benachrichtigung anzusehen, bevor du den nächsten Schritt gehst. Tools für  die Marketing Automation sind die Zukunft. Mit ihnen lag dein zukünftiger Erfolg noch nie in so greifbarer Nähe.

Du möchtest mehr erfahren?

Oberlo verwendet Cookies, um die Funktionalitäten der Website bereitzustellen und dein Erlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Website erklärst du dich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.